Achtsamkeit

Achtsamkeitsübung und Gegenwartsbewusstsein

Achtsamkeit Ruhe und Gelassenheit

  • Durch Achtsamkeitsübungen nimmst du deine Umgebung, die Räume, in denen du lebst, und auch dich selbst immer feiner und bewusster wahr.
  • Durch Gegenwartsbewusstsein erhältst du einen bewussteren Zugang zu deinen Gedanken und Gefühlen und gewinnst immer mehr Klarheit über dich selbst und deine Lebenssituation.
  • Wie innen so außen: Wenn du beobachtest, dass sich etwas in dir verändert, steigt oft der Impuls in dir auf, dass du auch im außen, in deinen Räumen, etwas verändern möchtest.
  • Wie außen, so innen: Wenn du etwas in deinen Räumen veränderst, hat dies einen großen Einfluss auf dein Leben. Je bewusster und sanfter du vorgehst, desto stiller und gelassener ist es in dir, auch und gerade in stürmischen Zeiten.

 

Mein besonderes Angebot für dich

  • Ich führe ich dich durch alle Schichten von Gedanken und Gefühlen bis hinein in den Raum der Stille in dir, in dem du dich geborgen und mit Allem verbunden fühlst.
  • Ich zeige dir, wie du durch eine einfache Meditation immer wieder leicht in deine eigene innere Mitte zurückkehren kannst. Je öfter du übst, desto mehr innere Ruhe und Gelassenheit entsteht.
  • Ich erkläre dir, wie du dir eine sehr einfache Routine aneignen kannst, um auch in stürmischen Zeiten gut bei dir selbst zu bleiben.

Ich spreche mit dir über die Wirkung von einfachen Dankbarkeitsritualen. So findest du immer mehr und immer tiefer zu dem, was wirklich wesentlich ist in deinem Leben.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf,
damit ich Sie beraten und ein individuelles Angebot für Sie zusammenstellen kann.

 

Bild: @Fotoschlick – Fotolia

Works:

Created:22. Oktober 2015

© 2015 Farbenzart | Jasmin Maris